Fussballverein
Hochburg Windenreute e.V.


 


 

 

E1 mit 2. Platz
20.01.2020

 

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung hat die E1 des FV Windenreute beim Hallenturnier des SG-Partners FC Buchholz am 17.01.2020 einen hervorragenden 2. Platz errungen. Die 6 eigenen Treffer von 3 verschiedenen Torschützen waren alle sehenswert, das Highlight war aber ein Torwarttor aus dem eigenen Strafraum, das unter der Latte der Buchholzer E1 zum 1:1 einschlug. Die 2 Gegentreffer wurden gerecht unter den 2 Torhütern, die abwechselnd im Tor und im Feld spielten, aufgeteilt. Es wurde zwar kein Spiel verloren und auch der spätere Sieger FC Kollnau wurde mit 1:0 bezwungen, allerdings gewann der Sieger seine restlichen 3 Spiele, während unsere Jungs 2-mal Unentschieden gegen die 2 Mannschaften des Gastgebers spielten. Dennoch war es ein überraschender und deshalb umso erfreulicherer Erfolg in einem stark besetzten Teilnehmerfeld.

 

zurück

 

 

D-Mädels holen den Titel

22.12.2019

D-Juniorinnen des FV Windenreute gewinnen SVS-Hallenmasters
Die D-Juniorinnen des FV Windenreute sind erfolgreich in die Hallensaison 2019/2020 gestartet. Beim stark besetzen Hallenmasters des SV Schopfheim gewannen die Mädels mit begeisterndem Fußball den Titel. In der Vorrunde holten sich die jungen Fußballerinnen mit vier Siegen und einem Torverhältnis von 25:1 ungefährdet den Gruppensieg. Im Halbfinale wartetedann mit dem BSC Old Boys Basel ein ausgesprochen starker Gegner. In einem ausgeglichenen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten zeigte Windenreute am Ende die besseren Nerven und erzielte in der Verlängerung das entscheidende 2:1. Im Finale standen die FVW-Mädels dann dem Bundesliga-Nachwuchs des SC Sand gegenüber. Hier ging Windenreute verdient mit 2:0 in Führung, dem SC Sand gelang kurz vor Schluss nur noch der Anschlusstreffer zum 2:1 Endstand. Insgesamt zeigten die D-Juniorinnen des FV Windenreute eine überzeugende Mannschaftsleistung: Alle Feldspielerinnen durften sich in die Torschützenliste eintragen und mit nur drei Gegentoren in sechs Spielen stellte Windenreute die mit Abstand beste Defensive des Turniers.

zurück
 

 

 

M.Süssmann verlängert
18.12.2019

 

Der FV Hochburg Windenreute geht mit Markus Süssmann in eine weitere Saison. 

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen freut sich der FV Hochburg Windenreute verkünden zu dürfen, dass man sich mit Trainer Markus Süssmann auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit einigen konnte. Für Markus, der im Sommer in seine dritte Saison an der Hochburg gehen wird, war ausschlaggebend, „dass mir die Ergebniskrise der vergangenen Hinrunde, die absolut nicht das widerspiegelt, was wir fähig sind zu leisten, gezeigt hat, dass unser gemeinsamer Weg so nicht enden darf.“  Neben dem Sportlichen schätzt er auch die Gemeinschaft beim FVW: „Meine Familie und ich fühlen uns hier sehr wohl. Menschlich passt es hervorragend und man spürt, dass alle im Verein etwas bewegen wollen.“

Neben dem Cheftrainer ist es dem Verein gelungen auch dessen Co-Trainer Sven Capece sowie die Spielertrainer der zweiten Mannschaft, Waldemar Proch und Viktor Lell, für eine weitere Saison an sich zu binden.

 

Der FV Hochburg Windenreute freut sich, den sportlichen Weg auf dieser stabilen Basis fortsetzen zu können und wünscht fröhliche Weihnachten.

 

zurück
 

 

Goldene Ehrennadel
09.12.2019


Am Tag der Ehrungen am am Samstag, den 07.12.2019 vom Südbadischen Fussballverband im Bezirk Freiburg wurde unser Spielausschuss-Vorsitzender Joachim Schimpf beim Festakt in Merzhausen für seine langjährigen Verdienste beim FV Windenreute geehrt.
Er bekam vom Bezirksvorsitzenden Arno Heger die Ehrenurkunde für seine herausragende Verdienste um den Fußballsport und wurde mit der goldenen Verbandsehrennadel ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch Jogi und danke für deinen Einastz.

 

zurück
 

 

 

Sehr erfolgreiche C-Juniorinnen
03.12.2019

 

Dank einer sehr homogenen und starken Mannschaftsleistung konnten sich die C-Juniorinnen in der Kreisliga A super behaupten. Sie stehen momentan auf dem 2. Tabellenplatz und könnten laut Trainerin I.Lüsebrink durchaus auch ganz oben stehen. Vielleicht gelingt dieses Vorhaben ja in der Rückrunde auch und vielleicht gerader wegen den neuen Trikots. Vielen Dank an dieser  Stelle an den Sponsor Firma Porr für die schönen Trikots.

 

 

 

5ter Adventsbasar
23.11.2019

 

Zum mittlerweile 5. Mal veranstaltete der FV Windenreute seinen Adventsbasar auf dem Sportheimgelände, das sich in ein kleines, schmuckes Weihnachtsdorf mit zahlreichen Verkaufsständen verwandelte. Angeboten wurden Likörspezialtäten, handgefertigte Weihnachtskrippen und Adventskränze, Strohschuhe, Stricksachen, Schmuck und Tiffany Glas, Schaffelle, Holzspielsachen und vieles mehr. Viele Vereinsmitglieder aus den verschiedenen Abteilungen (Jugend,- Frauen- und Herren Teams sowie die älteren Herren) verwöhnten die Gäste mit hausgemachtem Flammenkuchen, Grillwürsten,  Waffeln, Glühwein, Kinderpunsch und selbst- gemachten Linzertorten. Der Grundschulförderverein bot für die kleinen Besucher ein Kinderprogramm im Clubheim an und sogar der Nikolaus gab sein Stelldichein. Das Organisations-Team um Simone und Torsten Werner sowie Lisa Häringer bedankt sich bei den vielen Helfern, Unterstützern und Sponsoren für ihren tollen Einsatz.

 

 

Besuch beim U21-Länderspiel
18.11.2019

 

Dank der Organisation durch unsere Spielgemeinschafts-Partner im  Juniorenbereich aus Sexau und Buchholz konnten sich einige "Windenreuter Jungs" aus den Reihen der C- und B-Junioren über einen gemeinsamen Besuch des bedeutsamen EM-Qualifikationsspiel der Deutschen U21Nationalmannschaft

gegen Belgien im Freiburger Schwarzwald-Stadion freuen. Nach komfortabler Anreise im gesponserten Bus erlebten die Mannschaften eine rassige Partie mit vielen Toren und einem knappen Sieg für die Gäste aus unserem Nachbarland. Im taktischen und spielerischen Bereich konnte auf jeden Fall eine  Menge mitgenommen werden. Vielleicht setzen unsere Spieler hiervon bereits schon etwas in den letzten Punktspielen des Jahres 2019 um. Aber auch so hat sicher der Besuch für alle Teilnehmer gelohnt! 



zurück

 

 

SC Croatia Freiburg gewinnt
10.11.2019

 

Am vergangenen Freitag trafen sich 10 Alte Herren- Teams zum Hallenfußballwettbewerb in der Karl-Faller-Halle. Von 18 bis 23 Uhr wurde ansehnlicher und fairer Fußball angeboten. Im Endspiel konnte SC Croatia mit einem 3:0 Erfolg über den SV Wasser überzeugen. Das Spiel um Platz drei konnte die SG Freiamt gegen die SG Kiechlinsbergen/Königschaffhausen gewinnen.Die weiteren Platzierungen: SC March,Bahlinger SC,Fv Windenreute, FC Sexau,SG Rheinhausen und SV Kollmarsreute. Nach der Siegerehrung wurde bei pikanter Gulaschsuppe und Kaltgetränken bis nach Mitternacht das Gemeinschaftsleben gepflegt.

zurück

 

 

Trikotsponsor für den FVW
30.08.2019

 

Große Freude beim FV Hochburg Windenreute. Pünktlich zum Saisonbeginn sponsert die Emmendinger Kfz-Werkstatt „1a autoservice Viccari“ einen neuen Trikotsatz für die 1. Mannschaft (in weiß). Wir bedanken uns bei Herrn Michele Viccari für seine Unterstützung und freuen uns auf die neue Partnerschaft mit einem weiteren, gut geführten Betrieb aus der Nachbarschaft. Eingeweiht wurde der neue Dress bereits am 17.08. beim Auswärtsspiel in Teningen.

 

Die Herrenmannschaft des FV Hochburg Windenreute – Foto: Alicia Florea

 

 


zurück

 

 

#Vereinsgeschichte ist zurück
01.08.2019

 

Liebe Vereinsmitglieder  des FV Windenreute, 2019 wird euer Jahr, denn #Vereinsgeschichte ist zurück. Und dieses Mal sind alle gefragt: egal welche Sportart. Egal ob Zeugwart, Schatzmeister, Spieler oder Trainer - jeder Handgriff zählt! Denn egal, welchen Beitrag ihr leistet, ohne euch geht nichts. Mit eurem Engagement macht ihr euren Verein groß, und die deutsche Vereinslandschaft zu dem was sie ist: einzigartig in der Welt.

 

Wie in den Jahren zuvor könnt ihr wieder tolle Vereinspreise gewinnen, wie zum Beispiel eine Vereinsheimrenovierung oder tolle Geld- und Sachpreise. Alles was ihr dafür tun müsst: Sammelt einfach Woche für Woche Codes für euren Verein.Wie ihr am Ende ganz oben in der Tabelle steht? Tipps dazu und weitere Info findet ihr zum Start der Aktion in unserem Facebook Gruppe "Coca-Cola Vereinsgeschichte". Coca-Cola

zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            
 

 

 


 

 

wichtige Links

DFB

BSB

SBFV

Doppelpass

 

 

 

Werte Mitglieder, Freunde und Gönner des
FV Hochburg-Windenreute,
21.04.2018

nach vielen Jahren der Kampfbahn „rote Erde“ hat der FVW  alle bürokratischen Hürden genommen, um diese Ära zu beenden und wir sind nun mit großen Schritten auf dem Weg das Projekt Winterrasen in diesem Jahr in die Tat umzusetzen, um allen Spielerinnen und Spielern künftig dauerhaft das Rasenfeeling zu bieten. Die künftige Spielfläche wird 95 x 65 Meter umfassen. Wir bieten Ihnen nun die Möglichkeit durch Erwerb einer, oder mehrerer Parzellen  in 10qm-Größe dieses Projekt zu unterstützen. Insgesamt stehen 651 Parzellen im Angebot. Diese sind nach Lage und fußballerischer Bedeutung auf dem künftigen Spielfeld preislich gestaffelt.


 

1.

Anspielpunkt und Elfmeterpunkte (rot)

je

500 Euro

2.

Anspielkreis:

je

100 Euro

3.

Eckballpunkte: (blau)

je

100 Euro

4.

Strafräume: (gelb) 

je

75 Euro

5.

Restl. Spielfeld (grün):    

je

50 Euro

 

Daten und Fakten:

Die Gesamtkosten belaufen sich nach derzeitig überschlägigem Stand auf ca. 150.000 Euro Die Stadt Emmendingen und der Südbadische Fußballverband haben ihre finanzielle Unterstützung zugesichert. Mit einer Ausschüttung der finanziellen Unterstützung durch den SBFV ist frühestens im Jahr 2020 zu rechnen, was eine Zwischenfinanzierung unumgänglich macht.   

Teile der Finanzierung bestreitet der FVW aus vorhandenen Eigenmitteln. Um die Finanzierung jedoch vollständig und reibungslos vornehmen zu können, ist der FV Windenreute auf die Unterstützung auch von seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern angewiesen.  Hierzu wurde der Verkauf der Winterrasenanteile konzipiert und bereits umfangreiche Maßnahmen getroffen, um insbesondere Unterstützung aus dem gewerblichen Bereichen der Stadt  Emmendingen zu erhalten.  Es darf jedoch konstatiert werden, dass dies bislang nicht im erhofften Umfang eingetreten ist.

Von Seiten der Vereinsführung ging man aber auch davon aus, dass das Interesse und die Unterstützung durch die Vereinsmitglieder eine größere Resonanz erfährt.  Die Vorstandschaft ruft deshalb nochmals ausdrücklich alle Spielerinnen und Spieler, sowie alle Mitglieder dazu auf das Projekt  zu unterstützen.

 

Und so funktioniert es:

Gewünschtes freies Planquadrat/e im Internet auf der Homepage: http://www.fvwindenreute.de, oder auf der Tafel im Clubheim auswählen, Feld-Nummer/n zunächst per Mail  FVW-Winterrasen@web.de  reservieren und anschließend Betrag entsprechend des/r gewählten Feldnummer/n unter Angabe des/r Feldes/er auf das unten angeführte  Sonderkonto überweisen. Nach Zahlungseingang ist Feld reserviert. Bei Kauf von Parzellen im Gegenwert bis einschließlich 100 Euro, ist der Überweisungsbeleg als Spendenbescheinigung ausreichend. Bei Erwerb von Anteilen im Gegenwert von mehr als 100 Euro wird vom FV Windenreute auf Antrag eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Hierzu benötigen wir Name und Anschrift des Käufers für den die Bescheinigung ausgestellt werden soll.

Der FV Windenreute bedankt sich bei allen künftigen Anteilsinhabern und Unterstützern die zum Gelingen des Projekts beitragen

zurück

Hier geht's zum Flyer

 

 

 


aktueller Stand der Reservierungen

 

 

 

 

Hier geht's zum Flyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  *******************************************************************

 

Die nächsten Termine
 

 22.01.20

18:30

Frauen

Vorbereitung
Start der Vorbreitung im Impulsiv

 

 

Jugend

Verbandsrunde
Pause

 

 

Herren

Verbandsrunde
Pause

 

zurück

 

 

 

 

 

 

 

Fussballverein Windenreute e.V., Kähnelacker 11, 79312 Emmendingen