Fussballverein
Hochburg Windenreute e.V.


 


 

 

4. Adventsbasar beim FVW
27.11.2018

 
Bei strahlendem nachmittäglichem Sonnenschein führte der FVW am Samstag 24.11.2018 in der Zeit von 15:00 – 21:00 Uhr den von Simone Werner ins Leben gerufenen Adventsbasar zum 4. Mal durch. In diesem Jahr ist es gelungen insgesamt 17 Stände zu einem gemütlichen Weihnachtsdörflein zusammenzufügen. Zahlreiche Stände aus örtlichen Vereinen und Institutionen, aber auch Fremdanbietern boten Glas, Schmuck, Stricksachen, Strohschuhe, Hochprozentiges und Liköre, Schaffelle, Holzspielzeug, Adventskränze, Weihnachtskrippen und Zubehör an. Diese Anbieter ergänzten das kulinarische Angebot des FVW mit Flammenkuchen, Grillwürsten, Waffeln, Linzertorten und dem obligatorischen Seelen-, und Gliederwärmer Glühwein.

 

 Der Förderverein der Grundschule Windenreute gestaltete erneut das Kinderprogramm, so dass sich die Eltern in geselliger Runde dem Plausch mit Freunden an der Wärme der Feuerschale und einem Gläschen Glühwein widmen konnten. Bei eintretender Dunkelheit erstrahlte neben den weihnachtlich beleuchteten Buden, der geschmückte und hell erleuchtete Tannenbaum den Vorplatz des Clubheims und hüllte den diesen in weihnachtlichen Zauber. Gegen 17:30 erschien dann auch der Nikolaus und erleuchtete die Augen der vielzähligen Kinder. Nach einem Kinderständchen für den Nikolaus verteilte dieser kleine Präsente in Form von Nüssen, Schokolade und Mandarinen an  die anwesenden Kinder.        

Die Vorstandschaft bedankt sich bei den zahlreichen Helfern des Vereins (Aktive, Damen und Alte Herren, Jugendbereich), ohne deren Beitrag die Durchführung einer solch rundum gelungenen Veranstaltung nicht möglich ist. Ebenso möchten wir uns bei allen Linzertorten und Gebäckspendern herzlichst bedanken. Ein besonderer Dank geht nach Kollmarsreute an den dortigen Förderverein der Grundschule und deren Vorsitzenden H. Lupberger der uns kurzfristig das Bewirtungszelt zur Verfügung stellte.   

 

Abschließend bleibt festzustellen, dass sich der 4. Adventsbasar in die Reihe erfolgreicher Veranstaltung des FVW in den letzten Jahren nahtlos einreiht und einer Wiederholung am 23.11.2019 nichts im Wege stehen dürfte.

 

T.Werner

 zurück

 

 


 

 


 

            
 

 

 


 

 

wichtige Links

DFB

BSB

SBFV

Doppelpass

 

 

 

Werte Mitglieder, Freunde und Gönner des
FV Hochburg-Windenreute,
21.04.2018

nach vielen Jahren der Kampfbahn „rote Erde“ hat der FVW  alle bürokratischen Hürden genommen, um diese Ära zu beenden und wir sind nun mit großen Schritten auf dem Weg das Projekt Winterrasen in diesem Jahr in die Tat umzusetzen, um allen Spielerinnen und Spielern künftig dauerhaft das Rasenfeeling zu bieten. Die künftige Spielfläche wird 95 x 65 Meter umfassen. Wir bieten Ihnen nun die Möglichkeit durch Erwerb einer, oder mehrerer Parzellen  in 10qm-Größe dieses Projekt zu unterstützen. Insgesamt stehen 651 Parzellen im Angebot. Diese sind nach Lage und fußballerischer Bedeutung auf dem künftigen Spielfeld preislich gestaffelt.


 

1.

Anspielpunkt und Elfmeterpunkte (rot)

je

500 Euro

2.

Anspielkreis:

je

100 Euro

3.

Eckballpunkte: (blau)

je

100 Euro

4.

Strafräume: (gelb) 

je

75 Euro

5.

Restl. Spielfeld (grün):    

je

50 Euro

 

Daten und Fakten:

Die Gesamtkosten belaufen sich nach derzeitig überschlägigem Stand auf ca. 150.000 Euro Die Stadt Emmendingen und der Südbadische Fußballverband haben ihre finanzielle Unterstützung zugesichert. Mit einer Ausschüttung der finanziellen Unterstützung durch den SBFV ist frühestens im Jahr 2020 zu rechnen, was eine Zwischenfinanzierung unumgänglich macht.   

Teile der Finanzierung bestreitet der FVW aus vorhandenen Eigenmitteln. Um die Finanzierung jedoch vollständig und reibungslos vornehmen zu können, ist der FV Windenreute auf die Unterstützung auch von seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern angewiesen.  Hierzu wurde der Verkauf der Winterrasenanteile konzipiert und bereits umfangreiche Maßnahmen getroffen, um insbesondere Unterstützung aus dem gewerblichen Bereichen der Stadt  Emmendingen zu erhalten.  Es darf jedoch konstatiert werden, dass dies bislang nicht im erhofften Umfang eingetreten ist.

Von Seiten der Vereinsführung ging man aber auch davon aus, dass das Interesse und die Unterstützung durch die Vereinsmitglieder eine größere Resonanz erfährt.  Die Vorstandschaft ruft deshalb nochmals ausdrücklich alle Spielerinnen und Spieler, sowie alle Mitglieder dazu auf das Projekt  zu unterstützen.

 

Und so funktioniert es:

Gewünschtes freies Planquadrat/e im Internet auf der Homepage: http://www.fvwindenreute.de, oder auf der Tafel im Clubheim auswählen, Feld-Nummer/n zunächst per Mail  FVW-Winterrasen@web.de  reservieren und anschließend Betrag entsprechend des/r gewählten Feldnummer/n unter Angabe des/r Feldes/er auf das unten angeführte  Sonderkonto überweisen. Nach Zahlungseingang ist Feld reserviert. Bei Kauf von Parzellen im Gegenwert bis einschließlich 100 Euro, ist der Überweisungsbeleg als Spendenbescheinigung ausreichend. Bei Erwerb von Anteilen im Gegenwert von mehr als 100 Euro wird vom FV Windenreute auf Antrag eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Hierzu benötigen wir Name und Anschrift des Käufers für den die Bescheinigung ausgestellt werden soll.

Der FV Windenreute bedankt sich bei allen künftigen Anteilsinhabern und Unterstützern die zum Gelingen des Projekts beitragen

zurück

Hier geht's zum Flyer

 

 

 


aktueller Stand der Reservierungen

 

 

 

 

Hier geht's zum Flyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  *******************************************************************

 

Die nächsten Termine
 

 

 

Frauen

Vorrunde beendet

 

 

Herren

Vorrunde beendet

15.12

18:00

Aktive

Festhalle Windenreute
Weihnachtsfeier Aktive Damen/Herren/AH

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

 

 

Fussballverein Windenreute e.V., Kähnelacker 11, 79312 Emmendingen